Tag Archiv für Kurator

Collumina II: Öffentlicher Raum in neuem Licht

 

Ein Gedanke im Raum – eine Installation von Detlef Hartung und Georg Trenz. Screenshot/©hartung-trenz.de

Das Licht Kunst Projekt COLLUMINA macht Köln dieses Jahr erneut zum Schauplatz faszinierender Lichtinstallationen aus aller Welt. Vom 11. bis zum 14. März 2020 werden die Lichtkunstwerke auf öffentlichen Plätzen und in kulturellen Institutionen gezeigt.

Zu den renommierten Künstler*innen zählen in diesem Jahr Caitlind Brown / Wayne Garrett [CA], Martin Creed [GB], Daniel Hausig [DE], Ingo Wendt [DE], Hartung | Trenz [DE] und Hans Kotter [DE], Adriana Kuiper / Ryan Suter [CA]. Weiterlesen

Bei Tom Groll wird der Fernsprecher zum Lichtsprecher

Tom Groll

Der Fernsprecher wird zum Lichtsprecher: Tom Groll fotografiert seine Installation in der Phänomenta. Foto: Wolfgang Teipel

Lüdenscheid. Schon bei den Lichtrouten 2004 war Phänomenta-Leiter Johannes Pöpping von den „Talking Lights“ fasziniert. Damals standen die leuchtenden Telefonzellen des Lüdenscheider Lichtkünstlers Tom Groll während des Internationalen Lichtfestivals im Lüdenscheider Rosengarten. Seit Mittwoch (23. März) kann er sich die „Talking Lights“ jeden Tag anschauen. Sie sind jetzt fester Bestandteil der ständigen Sammlung des Wissenschaftszentrums.

Weiterlesen